Seiten

Sonntag, 29. Mai 2011

Cellini Dreieck







Gefädelt nach dieser Anleitung

Verwendet habe ich Delicas in steel, 8er, 11er und 15er Miyuki Rocs in gunmetal von beadabit

Kommentare:

  1. Fantastisch!!!! Ich liebe diese Farben!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist der hellste wunderbarste Wahnsinn. Wunderschön und eine super Arbeit. Glückwunsch.
    Grüsslein Brigitte1

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank *knicksmache*

    AntwortenLöschen
  4. Hast du wieder wunderschön gefädelt, Andrea ;o)
    Ist mir unbegreiflich, wie sowas funktioniert. Ich hätte nach einer halben Stunde einen Knoten in den Fingern *lach*

    AntwortenLöschen
  5. Nicole, der Knoten bildet sich erst auf der dritten Seite beim Zusammenzippen, die hats gewaltig in sich ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea, wo kann man diese anleitung kaufen? Dieses Dreieck gefaellt mir sehr. trixis@cfl.rr.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich? Keine Ahnung. Ich hab dazu hier mal auf die Seite verlinkt, von der man die Anleitung kostenlos runterladen konnte, die ist aber scheinbar vom Netz genommen. Da kann ich leider nicht helfen, sorry

      Löschen