Seiten

Donnerstag, 12. Januar 2012

Sorry.....



Liebe Gäste meines Blogs,

wie Ihr unschwer erkennen könnt, ist mein Blog beschädigt.
Nein, eigentlich nicht der Blog, die Bilder sind teilweise weg und jeden Tag verschwinden mehr.....
Keiner kann mir beantworten, wie es dazu kam oder kommt.
Lade ich die neu hoch, dann sind die nach 2 Tagen auch wieder im Nirwana verschwunden.

Seit ca. 1,5 Wochen bin ich dran, die Bilder nun auf einen eigenen Webspace hochzuladen um mich von den bisher genutzten Betreibern weitestgehend unabhängig zu machen.
Da ich die drei Blogs aber nicht komplett neu bauen will, ist das eine Heidenarbeit, die ich lieber in meine Perlchen als hierhin gesteckt hätte.....

Die erste Überlegung war, alles zu löschen und wieder neu bei Null anzufangen. Da ich aber mit dem was ich hatte, zufrieden war, fällt mir das so schwer, dass ich lieber alles von A-Z repariere.
Das nimmt mit Sicherheit noch Wochen oder gar Monate in Anspruch. Aber ich verspreche, dass es es zwischendurch hier auch Neues zu sehen geben wird.
Ganz ohne Perlchen, das geht ja mal gar nicht.

Vielen Dank für Euer Verständnis
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo Andrea.....
    Das ist ja wiedermal der Supergau, kannst Du Dich noch erinnern ,das gleiche ist mir im Okt 2011 auch passier also ich kann das gut nachvollziehen wie Dir zumute ist !
    Kopf hoch Du schaffst das
    LGGabi

    AntwortenLöschen
  2. Die Blog-Fotos werden normaler Weise in deinem Picasa Album gespeichert, vielleicht hast du das versehentlich gelöscht? Bei mir war mal der ganze Blog weg - ist aber nach 2 Tagen so nach und nach wieder aufgetaucht. Hast du mal im Blogger-Hilfe-Forum geschaut ob so was schon mal vorkam?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bilder sind in den Alben, ich habe weder versehentlich, noch beabsichtigt gelöscht oder sonstwas geändert. Teilweise ist es so, dass ein einziger Buchstabe in den Bilderlinks verändert ist (nicht von mir) und die Bilder somit nicht mehr angezeigt werden.
      Ich werde daher nicht warten, sondern in Ruhe die 3 Blogs reparieren und die Bilder auch nicht mehr über einen der mit google verknüpften Webspaces hochladen. Die Antworten, die man über die Hilfeforen bekommt, sind alles andere als zufriedenstellend. Wenn ich die einzige wäre, bei der es so ist, würde ich ja weiter den Fehler bei mir suchen, aber so ist es ja nicht.

      Löschen
  3. Och mensch Du arme!
    Ich drück dir die Daumen, das Du das bald geschafft hast!

    AntwortenLöschen