Seiten

Samstag, 25. August 2012

RingRing





In quietschegrün hab ich noch gar nichts.
Da kam der Cabochon aus Gögas kreativen Händen genau recht.

Verwendet habe ich Delicas in opaque chartreuse und s/l chartreuse, 11er und 15er Miyuki Rocailles in s/l chartreuse und 3 mm Glaswachsperlen in dunkelgrün von beadabit

Kommentare:

  1. Das sieht zauberhaft aus, da paßt ja mal wieder alles wunderbar zusammen. Gute Teamarbeit!!!
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Mit den verschiedenen chartreuse Perlen hast du den wunderschoenen Cabochon perfekt in Scene gesetzt! Ganz toll finde ich auch die Kette, welche geperlte Segmente und Ringe abwechselt.
    Herzliche Gruesse
    Carl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank :)
      Dazu wendete ich meinen ganzen Mut auf und wunderte mich, dass das Ergebnis sogar mir gefiel ;)
      LG
      Andrea

      Löschen