Seiten

Freitag, 7. September 2012

Billardballs






Ganz schnell brauchte ich ein Geburtstagsgeschenk für einen Mann.
Überlegt, gegrübelt…… ahaaaaa, da war doch noch eine Baustellendose und darin ein paar gehäkelte Billardkugeln, die ich nach einer Anleitung von Jenny und Cordi schon vor längerer Zeit häkelte.
Drei Kugeln geschnappt, bissi montiert und fertig ist der Schlüsselanhänger, über den er sich als passionierter Billardspieler hoffentlich freuen wird.

Verwendet habe ich 15er Rocs in opaque yellow, opaque red, transp. taupe und opaque white von verschiedenen Händlerinnen. Gehäkelt habe ich mit weißem Quiltgarn

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea,
    Die Billardkugeln sehen toll aus! Da wird sich der Beschenkte bestimmt sehr freuen.
    Herzliche Gruesse
    Carl

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein tolles Geschenk!!!
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Super tolle Kugeln!
    Ich glaub, der Beschenkte wird sich wirklich riesig freuen!

    AntwortenLöschen