Seiten

Montag, 24. September 2012

So kanns gehen





Erstmal hab ich einfach mal drauf los gefädelt.
Irgendwie kam mir das Teilchen am Ende total bekannt vor, also machte ich mich mal auf die Suche und was wars?
Rrrrrrrichtiiiiiig !!!!!
Ein abgewandelter Hedi Boller
Verwendet habe ich Miyuki Rocs in s/l chartreuse in 15ern, 11ern, 8ern und 6ern. Verziert habe ich das Bollerchen mit 11ern und 8ern in fuchsia lined aqua luster, sowie 4 mm Glasschliff in crystal vitrail.
Alles von beadabit
Durch die von mir verwendeten Perlen wurde der Boller etwas kleiner, aber mir gefällt er

Kommentare:

  1. Wunderbar froehlicher Boller! Ein richtiger "Attentiongrabber"!
    Liebe Gruesse
    Carl

    AntwortenLöschen
  2. Also dein Boller gefällt mir ausnehmend gut,du hast wunderschöne Farben gewählt!

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank Euch Dreien *knicksmache*
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen