Seiten

Freitag, 16. Mai 2014

Violetta

Für den Anhänger verwendete ich Shibori-Band in pink-lila-blau und die Perlen habe ich einfach passend aus meinem Fundus ausgewählt und der Cabo ist wieder der kreativen Hand meines Liebsten entsprungen.
Die Kette ist in U6 mit 15er Miyukis in sprkl violet lined crystal mit Quiltgarn in lila gehäkelt.

Kommentare:

  1. Ach, jetzt sehe ich es erst: Das ist Stoff mit verarbeitet! Das passt ja super zu den Perlen. Ganz toll finde ich das Arrangement unterhalb des eigentlichen Anhängers. Sehr schön ausgetüftelt!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Silke ;)
      Eigentlich sollte das Gebamsel gar nicht dran, aber da das Schmuckstück für meine Tochter war, mußte das auf ihren Wunsch hin dran.
      LG
      Andrea

      Löschen
  2. Oha, das sieht ja zauberhaft aus. Diese neuen Shibori-Bänder sehen doch immer wieder toll aus und es gibt sooo viele schöne Farben davon. Du hast das wunderbar umgesetzt, Andrea.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Rosi, ein paar Farben hab ich noch ;)
      LG
      Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea!
    Bei diesem Schmuckstück passt ja einfach alles! Die Farben sind toll kombiniert, und der Mix aus Bändern und Perlen gefällt mir sehr. Auch die Kette ist genau passend zum Anhänger!
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Daniela, das war aber auch eine schwere Geburt, bis die kleine das Licht der Welt erblickte ;)
      LG
      Andrea

      Löschen
  4. Ein wunderbar gearbeiteter, farbenfroher Anhaenger mit dem "WOW" Faktor! Mit der passenden Haekelkette - der Hammer!
    GLG Carl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Carl, lange nichts von Dir gelesen ;)
      LG
      Andrea

      Löschen